Ach rede, sprich ein Wort nur,
ein einziges, ein klares!
Gib Leben oder Tod mir,
nur dein Gefühl enthülle mir, dein wahres!
(Georg Friedrich Daumer / 1800-1875)